Die Bestattung

Genau wie jeder Mensch ist auch jede Bestattung individuell. Hat der/die Verstorbene bereits eine Willenserklärung verfasst, wie er/sie sich seine eigene Beisetzung vorstellt, erfüllen wir natürlich gerne den letzten Wunsch und richten diese genau nach seinen/ihren Vorstellungen aus. Sollte es keine Willenserklärung zur Beisetzung geben, orientieren wir uns an den Wünschen der Angehörigen und erstellen mit Ihnen gemeinsam einen umfassenden Beisetzungsablauf. Zunächst einmal muss entschieden werden, welche Art der Bestattung gewünscht ist. Hierbei bieten wir Ihnen eine Reihe unterschiedlicher Bestattungsarten an:

 

Weiterhin benötigen wir einige Unterlagen des Verstorbenen wie Geburtsurkunde, ….. Alle Behördengänge und Absprachen mit Kassen und Ämtern übernehmen wir gerne für Sie – wenn sie dies wünschen! Ein für viele Angehörige sehr schwieriger Moment ist die Auswahl des Sarges bzw. der Urne – wir unterstützen Sie in diesem sehr emotionalen Moment und beraten Sie gerne welcher Sarg/welche Urne für Ihre geplante Beisetzung der/die Richtige ist. Sie sind nicht allein – wir helfen Ihnen gerne und stehen Ihnen auch seelisch in dieser Trauerphase bei. Auch die Umsetzung der Trauerfeier stellt für viele nochmal eine emotionale Hürde dar, die wir gerne gemeinsam mit Ihnen nehmen möchten und Sie auch bei der Auswahl der geeigneten Trauermusik, dem Trauerredner und der passenden Einrichtung für die Trauerfeier unterstützen möchten. Wir nehmen uns so viel Zeit sie brauchen, um das Beste für Sie auszusuchen – damit Sie Ihrem Angehörigen einen angemessenen Abschied bereiten und sich nur auf das Lebewohl konzentrieren können.